Natürliches Badeparadies – der eigene Schwimmteich

Was gibt es schöneres, als sich an heißen Sommertagen im eigenen Garten Abkühlung zu verschaffen? Und zwar nicht unterm Rasensprenger sondern im eigenen Schwimmteich! Man kann sich ganz ohne lauten Freibadlärm der Hitze entziehen und anschließend ganz entspannt im eigenen Garten einen kühlen Cocktail genießen. Diesen Traum haben wir für einen Kunden wahr werden lassen und zeigen euch hier ein paar Bilder von der Entstehung des Schwimmteichs.

Schwimmteich, Naturpool oder Swimming-Pool?

Was ist denn hier der Unterschied? Es gibt verschiedene Schwimmteich-Typen und auch für kleinere Grundstücke gibt es inzwischen viele technische Lösungen. Da der Schwimmteich der Natur am ähnlichsten und sehr flexibel in der Gestaltungsform ist, haben wir uns bei diesem Projekt für den Schwimmteich im modernen Stil entschieden.
Die Reinigung des Wassers übernehmen hier die Pflanzen im Regenerationsbereich und werden bei unserer Variante vor allem aus Platzgründen und Arbeitsersparnis mit einer eingesetzten Filtertechnik unterstützt. Grundsätzlich kann das System Schwimmteich aber auch komplett ohne Technik funktionieren.

Die verschiedenen Arbeitschritte

Nachdem wir genug Platz für die Fläche des Schwimmteich ausgebaggert haben, muss erstmal ein stabiles “Grundgerüst” für den Badebereich gemauert werden.

   

Nun erfolgt die Abdichtung mittels einer Folie, welche direkt vor Ort passgenau eingeschweißt wird. Hier kann man zwischen vielen verschiedenen Farben wählen, je nach gewünschter Farbwirkung und Geschmack ist für jedermann was dabei.

Wasser marsch! Endlich kann das Wasser in den Schwimmteich gefüllt werden. Hier braucht man etwas Geduld, denn in einem Schwimmteich verschwindet je nach Größe wirklich eine rießen Menge Wasser. Nun sieht man auch sehr schön wie sich die Farbwirkung der Teichfolie durch das Wasser verändert. Wirklich eine tolle Farbe!

Wir haben hier noch einen schönen Quellstein und ein paar Findlinge in den Regenerationsbereich rund um den Badebereich gesetzt. Hier werden jetzt noch die speziell ausgewählten Wasserpflanzen eingesetzt und et voila – der Schwimmteich bekommt ein Gesicht und fügt sich wunderbar harmonisch in die Umgebung ein.

Die immergrüne Thujahecke bietet einen natürlichen und schlanken Sichtschutz rund um den Schimmteich und macht die entspannten Stunden auf der Holzterrasse noch kuscheliger.

Wollen auch Sie ein natürliches Badeparadies im eigenen Garten? Wir als Experten für Garten & Landschaft welche großen Wert auf eine gute, qualitative Ausführung mit innovativen Ideen legen, beraten Sie gerne für Ihren ganz individuellen Badespaß zu hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.